Du hast noch nie eine Mikrowelle so gesehen

Du hast noch nie eine Mikrowelle so gesehen

Rate this post

Jetzt nennen wir das über den Tellerrand hinaus.

Wahrscheinlich besitzen Sie eine Mikrowelle. Die Chancen sind, es ist wie eine Kiste geformt. Es hat eine Tür auf der einen Seite und eine Reihe von Tasten mit Phrasen wie Time Cook , Popcorn und Start daneben. Es gibt wahrscheinlich auch eine Uhr und einen Timer. Und Sie verwenden Ihre Mikrowelle nur zum Erhitzen von abgepackten oder tiefgefrorenen Lebensmitteln.

Die Wahrheit ist, moderne Mikrowellen unterscheiden sich nicht sehr voneinander. In der Tat hat die 1967 Amana Radarange , die als erste Haushalts-Arbeitsplatte Mikrowelle angesehen wird, ein erschreckend ähnliches Design zu heutigen Maschinen. Es gab einfach nicht viel Innovation in der Mikrowelle Design-Abteilung.

Auftritt: Der britische Designer Jake Rich .

Sein Entwurf, der Mediumwave , ist ein Mikrowellenofen, wie du ihn noch nie zuvor gesehen hast. Die schwere Kastenform wurde zugunsten einer etwas podähnlicheren Schale verworfen, und sie wurde sogar durch ein Paar Räder tragbar gemacht.

Rich strebte nach einer Appliance, die intuitiver und reaktionsfähiger war. Zu diesem Zweck enthält es einen klaren Deckel, durch den Sie Ihr Essen in jedem Winkel sehen können, und es ist auf einer Basis von der Größe eines Teller gesetzt. Wenn der Deckel eingeschaltet ist, wird eine Schaltung zum Garen Ihrer Speisen erstellt. Wenn der Deckel entfernt wird, ist der Kreislauf unterbrochen und Sie können Ihr Essen sicher überprüfen oder umrühren.

„Es war eine Möglichkeit, das Essen jederzeit zugänglich zu machen, um dem Gefühl der Loslösung zu begegnen, das Menschen von ihrem Essen haben, wenn sie es in einer konventionellen Mikrowelle kochen“, sagte Rich Dezeen .

Die Bedienelemente wurden ebenfalls vereinfacht, darunter nur ein Einstellrad und ein Timer. Es gibt auch ein Licht im Deckel, das bei höheren Leistungen heller wird und bei niedrigeren Werten dimmt. Die Energie selbst kann sogar geändert werden, während die Mittelwelle eingeschaltet ist.

Das Resultat von Richs sorgfältiger Arbeit ist eine Appliance, die sowohl benutzerfreundlich als auch benutzerfreundlich ist. Es ist die Art des vertrauten Kochens, die Sie eher auf einem Herd als eine herkömmliche Mikrowelle finden. Es ist auch nur ein intelligentes Beispiel dafür, wie gutes Design die Art und Weise, wie wir ein Produkt verwenden und mit ihm interagieren, drastisch verändern kann.

Wir möchten unsere eigenen Küchen mit Mikrowellen von Mediumwave ausstatten, aber leider muss das Gerät noch in Serie produziert werden. Seien Sie versichert, Jake Rich arbeitet daran.

Schreibe einen Kommentar